In Sachen Twitstorm: Nein, bei Amazon verdient die NPD nicht mit!

Screenshot von Handelsblatt de (16.02.2013)

Screenshot von Handelsblatt de (16.02.2013, 19:15 Uhr)

Amazon.de ist spätestens seit der ARD-Reportage “Ausgeliefert! Leiharbeiter bei Amazon” vom 13.02.2013 nicht mehr der ganz große Sympathieträger des eCommerce und musste sich nach der Ausstrahlung mit einem Shitstorm auseinandersetzen. Heute gab es eine Mini-Fortsetzung, die aber statt mit Schwarm-Intelligenz eher mit Schwarm-Faulheit zu tun hat.

Per Twitter und Facebook wurde entrüstet die Handelsblatt-Geschichte “Bei Amazon verdient die NPD mit” verbreitet – was manche mit dem Hinweis verbanden, dass man Amazon doch jetzt endgültig boykottieren solle.

Offenbar machte sich kaum jemand die Mühe, den verlinkten Handelsblatt-Artikel einmal wirklich zu lesen. Sonst wäre nämlich aufgefallen, dass er eine olle Kamelle ist: Er stammt vom 5. Juni 2009 (15:06 Uhr). Wer sich dann auch noch die Zeit genommen hätte, durch investigatives Googlen weiterzuforschen, dem wäre schnell klargewesen, dass die Faktenlage schon längst eine ganz andere ist. Drei Tage nach der Veröffentlichung, also am 8. Juni 2009, meldete unter anderem c’t: “Amazon schließt NPD von Partnerprogramm aus”. Also viel Lärm um nichts!

Wenn die Angelegenheit aktuell wäre, könnten wir eine andere Debatte führen: Ist es wirklich ein Skandal, wenn ein Wirtschaftsunternehmen über sein Partnerprogramm einer nicht verbotenen Partei Provisionen aus dem Verkauf von nicht verbotenen Produkten zukommen lässt?

About these ads

Schlagwörter: , , ,

2 Antworten to “In Sachen Twitstorm: Nein, bei Amazon verdient die NPD nicht mit!”

  1. ubeudgen Says:

    Reblogged this on Ubeudgen’s Blog.

    Gefällt mir

  2. Harald Paul Says:

    Man, ist “Sozialgeschnatter” ein toller Begriff. Wahnsinn, wie das diese selbstgerechte, gedankenlos dumme, gnadenlos freche Schnatterzunft trifft. Es gehen so viel überlegte und verantwortliche Kommentare in diesem Geschnatter unter. Alle meine Wünsche der Seite und ihrer Wirkung.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.690 Followern an

%d Bloggern gefällt das: