www.Sozialgeschnatter.de

(beta)

Posts Tagged ‘uhlenhorst

Noch bis Freitag (22. Juli 2016): Französisches Rindchen-Menü in der Uhlenhorster Weinstube

leave a comment »

Uhlenhorster Weinstube
Papenhuder Straße 29
22087 Hamburg
Tel.: (040) 22 00 25 0
www.uhlenhorster-weinstube.de

Die Fußball-EM ist vorbei, aber das aktuelle Rindchen-Menü „Frankreich – Deutschland: Alles klar zum wohligen Spiel in der Uhlenhorster Weinstube“ gibt es noch vier Tage lang (der heutige Montag is Ruhetag). Es kostet €48,80 pro Person, inkl. aller begleitenden Weine.

Die Weine und das Menü
2014 Pinot Blanc, José Ebelmann, Elsass, Frankreich
Fromage de chèvre: Ziegenkäse mit Kräutern der Provence und Waldhonig überbacken, dazu Blattsalate und Kräutervinaigrette
(Schmeckte genauso hervorragend, wie es aussieht.)
2014 Pinot Blanc, José Ebelmann, Elsass, FrankreichBrotFromage de chèvreFromage de chèvre
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

18. Juli 2016 at 10:39

Food Art: Oil Painting by Goffredo

leave a comment »

„Lichtblicke in der dunklen Jahreszeit“: Rindchen-Menü in der Uhlenhorster Weinstube

with 3 comments

Uhlenhorster Weinstube
Papenhuder Straße 29
22087 Hamburg
Tel.: (040) 22 00 25 0
www.uhlenhorster-weinstube.de

Das aktuelle Rindchen-Menü „Lichtblicke in der dunklen Jahreszeit“, das es bis zum 31. Dezember 2015 gibt, ist wieder großartig. Es kostet €48,80 pro Person, inkl. aller begleitenden Weine.

Die Weine und das Menü
2014 Riesling, Kabinett feinherb, Blauschiefer, Lorenz, Mosel, Deutschland
Tartar von der geräucherten Gänsebrust mit Apfel, Blattsalaten und hausgemachtem Gänseschmalz
2014 Riesling, Kabinett feinherb, Blauschiefer, Lorenz, Mosel, DeutschlandHausgemachtes GänseschmalzTartar von der geräucherten Gänsebrust mit Apfel
Tartar von der geräucherten Gänsebrust mit Apfel, Blattsalaten  und hausgemachtem Gänseschmalz
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

1. Dezember 2015 at 22:04

Noch bis Samstag (18.10.2014): Rindchen-Menü „Österreich zu Gast in der Uhlenhorster Weinstube“

with one comment

Rosa Tranchen von mit Kräutern und Gewürzen mariniertem Roastbeef, kalt, gegart nach der Sous-vide-Methode, dazu Bratkartoffeln und Remouladensauce

Rosa Tranchen von mit Kräutern und Gewürzen mariniertem Roastbeef, kalt, gegart nach der Sous-vide-Methode, dazu Bratkartoffeln und Remouladensauce

Uhlenhorster Weinstube
Papenhuder Straße 29
22087 Hamburg
Tel.: (040) 22 00 25 0
www.uhlenhorster-weinstube.de

Noch drei Tage lang (bis Samstag, 18. Oktober 2014) gibt es das durchweg empfehlenswerte Menü „Österreich zu Gast in der Uhlenhorster Weinstube“. Es kostet €43,00 pro Person, inkl. aller begleitender Weine.

Die Weine und das Menü

2013 Welschriesling, Tschiga, QW, Weingut Strehn
Flammkuchen nach Elsässer Art, belegt mit gebratenen Pfifferlingen, Zwiebeln und Emmentaler
2013 Welschriesling, Tschiga, QW, Weingut StrehnFlammkuchen nach Elsässer Art, belegt mit gebratenen Pfifferlingen, Zwiebeln und EmmentalerFlammkuchen nach Elsässer Art, belegt mit gebratenen Pfifferlingen, Zwiebeln und Emmentaler
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

16. Oktober 2014 at 12:05

No Nê Bistro: Asia-Fusion-Imbiss in Alsternähe

leave a comment »

No Nê Bistro

No Nê Bistro

Hofweg 41
22085 Hamburg-Uhlenhorst
Tel. (040) 225090
No-Ne-Bistro.de

Der No-Ne-Slogan „Frische asiatische Küche“ hat in etwa so viel Informationswert wie „frische europäische Küche“. Wobei erstere aufgrund der schieren Größe des asiatischen Kontinents und der viel höheren Anzahl verfügbarer Zutaten noch vielfältiger (und damit noch schwerer per griffigem Slogan über einen Kamm zu scheren) sein dürfte.
Den Rest des Beitrags lesen »

Vezos auf der Uhlenhorst: Neuer Grieche an bewährter Adresse

with one comment

Vezos (Uhlenhorst/Hamburg)

Vezos (Uhlenhorst/Hamburg)

Papenhuder Straße 22
22087 Hamburg
Tel.: (040) 22692692

Nach mehrmonatiger Pause hat die Uhlenhorst seit einer Woche wieder einen Griechen (in den renovierten Räumen des Vorgängers Diodos). Und der scheint direkt gut angenommen worden zu sein – bei meinem ersten Besuch am Samstag Abend ergatterte ich nur durch Reservierung einen Außentisch.
Retsina @ Vezos
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

9. Juni 2014 at 9:51

Restaurant Taka: Frischer Fisch auf der Uhlenhorst (leider geschlossen)

leave a comment »

Fisch-Restaurant Taka

Fisch-Restaurant Taka

Fisch-Restaurant Taka
Papenhuder Str. 26
22087 Hamburg-Uhlenhorst
Telefon: (040) 39 99 21 02
www.taka-fischrestaurant.de
(derzeit noch eine Baustelle)

Update im Sommer 2015: Das Restaurant gibt es leider nicht mehr. In den Räumen befindet sich wieder das Tapas-Lokal Madrigal, das ich früher nur durchschnittlich fand (siehe Yelp-Bewertung).

Das Fischrestaurant Taka ist seit Anfang April 2014 eine willkommene Ergänzung des Gastroangebots in der Papenhuder Straße. Auf deren knapp 300 Metern zwischen Mundsburger Brücke und Uhlenhorster Weg gibt es schon ein japanisches, ein fränkisches, ein deutsch-frankophiles und zwei italienische Restaurant, zwei Cafés, eine Weinstube sowie bald wieder einen Griechen.

Jetzt also auch Fisch. Ich probierte in der vergangenen Woche im Sonnenschein an einem der Straßentische den Mittagstisch: Lachsfilet mit Bratkartoffeln und Gemüse (6,90 Euro, Stand: April 2014). Was ich bekam, war bis in die kleinsten Details perfekt. Zu Anfang wurde frisch geröstetes Brot mit Knoblauchbutter und Aioli gereicht, gefolgt durch eine Fischsuppe und einen Salat. Das alles kam sehr zügig, wofür die so professionelle wie freundliche Bedienung um Verständnis bat: Mittags hätten die meisten Kunden halt wenig Zeit.
KnoblauchbrotSalat
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

5. Mai 2014 at 1:53

Qype: Gusto fino – Cucina Italiana, Uhlenhorst

leave a comment »

Hamburg

Papenhuder Straße 49
22087 Hamburg
Telefon: (040) 30036931

Gusto fino - Cucina Italiana (Hamburg, Germany)

Ich weiß: Es ist unfair, ein Restaurant am allerersten Tag heimzusuchen, schon vor der offiziellen Eröffnung. Im Gusto fino wurde heute Mittag noch gestrichen, und eine Speisekarte gab es noch nicht. Alles aber kein Problem, denn die beiden sympathischen Betreiber verstehen als erfahrene Gastronomen ihr Handwerk.
Gusto fino - Cucina Italiana (Hamburg, Germany)

Um das Fazit vorwegzunehmen: Das heutige Debüt war vortrefflich. Was mich besonders freut, denn mit dem Gusto fino ist endlich wieder ein italienisches Restaurant ins Souterrain der Papenhuder Straße 49 eingezogen. Zuvor residierte dort das 54°nord, das sich mit norddeutscher Küche einen hervorragenden Ruf erkochte. Grützwurst, Kalbsnieren und falscher Hase sind aber leider nicht mein Fall, weswegen ich einen weiteren Vorläufer am selben Standort vermisste: das fabulöse Pompei. Erst durch dieses Ristorante entdeckte ich vor circa zehn Jahren die vorher von mir schmählich vernachlässigte italienische Küche für mich.
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

2. Juni 2009 at 22:13

Qype: Wa-Yo, Uhlenhorst, Hamburg

with one comment

HamburgEssen & TrinkenRestaurantsJapanisch & Sushi

Wa-Yo

Wa-Yo

Hofweg 75
22085 Hamburg
Telefon: (040) 2271140
www.wa-yo.de

Das Wa-Yo gehört zu den 80 Hamburger Restaurants, die noch bis zum 15. August 2008 am Hamburger Schlemmer Sommer teilnehmen. Für den festen Schlemmer-Sommer-Preis von 59 Euro für zwei Personen gibt es hier ein feines Fünf-Gänge-Menü, das einen perfekten Einstieg in die Genüsse des japanischen Restaurants im Nippon Hotel bietet. Ich habe es am Samstag mit einer Co-Feinschmeckerin getestet:
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

28. Juli 2008 at 18:57

Bratkartoffel-Emmy @ Flickenschildt

with one comment

Flickenschildt (Hamburg)

Flickenschildt (Hamburg)


Flickenschildt
Mundsburger Damm 63
22087 Hamburg-Uhlenhorst
Tel. (040) 220 51 52
Flickenschildt.com

Auf dem Nachhauseweg von einem weiteren zauberhaften Abend in meinem Lieblings-China-Restaurant Golden (Wartenau 4) ging ich zum ersten Mal nicht am Flickenschildt vorbei, sondern kehrte auf einen Absacker ein (kleines Krombacher für 2,20 Euro, aus dem dann wegen der netten Atmosphäre doch zwei wurden).
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

8. Februar 2008 at 0:01

%d Bloggern gefällt das: