www.Sozialgeschnatter.de

(beta)

Posts Tagged ‘reggae

Qype: Alfred’s Ocean Palace in Negril/Jamaica

with 4 comments

Norman Manley Blvd
Negril
Jamaica
Tel. (876) 957-4669/4735
www.alfreds.com

Alfred's Ocean Palace

Alfred's Ocean Palace

Aus familiären Gründen (ist eine längere Geschichte) war ich ein paar Jahre lang häufiger mal in Negril an der Südwestküste Jamaikas zu Gast. Das ist seit den 60er-Hippie-Jahren einer der entspanntesten Urlaubsorte Jamaikas, dessen großer Pluspunkt ein über zehn Kilometer langer Sandstrand ist.

Es ist herrlich, an diesem Strand entlang zu promenieren … alle paar Meter wummern einem aus vorsintflutlich zusammen gezimmerten Strandbar-Boxen neue Reggae- und Dancehall-Beats entgegen.

Unsere „Stammkneipe“ direkt am Strand war Alfred’s damals eher schmuckloser Ocean Palace – ein Häuschen mit Küche und ein paar spartanischen Gästezimmern im ersten Stock, vor der sich eine Bar-Bude befand. Mit einer simplen, aber exquisiten Cocktailkarte: Unser Favorit war der Fruit Punch. Dafür warf der Barkeeper einfach das komplette Angebot lokaler Früchte in den Mixer (Mango, Papaya, Banane etc.), dazu Kokosmilch, Grenadine, eine der Tageszeit entsprechende Portion weißen Rums und Eis. Alles einmal gut durchpüriert, fertig, lecker.
Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

Oceana’s Debütalbum „Love Supply“: Lily Allen mit Soul

with 4 comments

Die afrodeutsche Sängerin Oceana habe ich durch ihre Auftritte beim Hamburger Black History Month und beim Baltic Soul Weekender kennen und schätzen gelernt.
Oceana @ Baltic Soul Weekender 2009Oceana @ Baltic Soul Weekender 2009

Ihr am Freitag (1. Mai 2009) erschienenes Debütalbum „Love Supply“ ist genauso stark geworden, wie ich es aufgrund ihrer charismatischen Bühnenpräsenz erwartet habe: eine abwechslungsreiche Mischung aus Soul, R&B, HipHop und Reggae, mit Reminiszenzen an das Beste der schwarzen Musik aus den 60er und 70er Jahren.
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

3. Mai 2009 at 23:18

Qype: Selekta Reggae Records in Hamburg

leave a comment »

HamburgShoppingMusik, Video & Games

Es überrascht mich immer wieder, wenn ich sehe, dass es selbst in der „bestbeqypeten“ Stadt Hamburg noch Szene-Koryphäen gibt, über die bisher kein einziger Qyper geschrieben hat. Den Rest des Beitrags lesen »

%d Bloggern gefällt das: