www.Sozialgeschnatter.de

(beta)

Posts Tagged ‘innenstadt

Qype: Planten un Blomen in Hamburg

leave a comment »

HamburgFreizeit & AusfluegeParks

Wochenenden wie die aktuelle lauschige Sommerversion bestätigen mich darin, dass es eine gute Entscheidung war, vor 16 Jahren nach Hamburg gezogen zu sein.
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

28. Juni 2010 at 0:25

Qype: Restaurant Brook in Hamburg

with one comment

HamburgEssen & TrinkenRestaurantsDeutsch

Brook (Hamburg, Germany)Bei den Mühren 91
20457 Hamburg
Telefon: (040) 37503128
www.restaurant-brook.de

Eigentlich bin ich kein großer Freund von Ein-Wort-Qype-Beiträgen, aber mit U-Nikkis „Herrlich“ ist im Grunde genommen schon alles gesagt.

Ich hatte heute im Brook das Mittagsmenü, das angesichts der hohen Qualität mit 16,50 Euro sehr günstig ist:
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

3. Juni 2009 at 18:40

Qype: Spanisches Restaurant Picasso in Hamburg

leave a comment »

HamburgEssen & TrinkenRestaurantsSpanisch

Rathausstr. 14
20095 Hamburg
Tel. (040) 326548

Ich habe zuletzt vor über zehn Jahren im Picasso gegessen, als ich noch in der Gegend arbeitete. Danach verlor ich das Restaurant aus dem Blick, was ein Fehler war. Denn wie der Besuch heute Mittag zeigte, habe ich einiges verpasst:

Ich wählte den „gespaltenen Rotbarsch mit Knoblauch“ (8,50 Euro). „Gespalten“ ist eine Zubereitungsart, die ich erst vor kurzem bei einem Andalusien-Urlaub kennen lernte: Der Fisch wird aufgeklappt und nicht nur auf der Haut-, sondern auch auf der Fleischseite gebraten oder gegrillt, meist mit viel Knoblauch.
Lunch Menu @ Picasso (Hamburg)
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

19. Mai 2009 at 21:58

Bekenntnisse eines Chocolate-Chip-Cookie-Junkies

with 3 comments

HamburgCafesCoffee Shops

Warnung: Wer sich nicht die (Kaffee-)Bohne für Kekse interessiert, sollte sofort aufhören, diesen Beitrag zu lesen. Oder zumindest am Ende nicht behaupten, ich hätte ihn/sie nicht gewarnt. ;-)

Ich sah gerade, dass ich in einem früheren Beitrag über die „Balzac Coffee“-Filiale in der Steinstraße den Mangel an Chocolate Chip Cookies beklagte.

In der Colonnaden-Filiale wurde ich in der vergangenen Woche fündig. Und nicht nur das: Ich erlebte dort die beste CCC-Variante, die ich bisher in der Hamburger Innenstadt genießen durfte: Zusätzlich zu den Chocolate Chips enthielt der Cookie auch noch Banane (In Form von Bananenlikör? Bin mir nicht sicher.) und Walnuss.
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

7. Oktober 2008 at 3:02

Qype: Le Lion – Bar de Paris in Hamburg

leave a comment »

HamburgBars & KneipenBarsCocktail Bars

„Le Lion – Bar de Paris” spielt für mich unter Hamburgs Cocktail-Bars eindeutig in der ersten Liga mit. Ich kann diese großartige Bar allerdings nicht so eindeutig wie Cem Basman als einsame Spitze bezeichnen. Ich mag sämtliche Cocktailbars, die bei Qype in den Hamburger „Top Five“ auftauchen. Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

9. September 2008 at 2:44

Qype: Kartoffelkeller in Hamburg

leave a comment »

HamburgRestaurantsDeutsch

Heute Abend wollten wir in der Innenstadt (Rödingsmarkt) im KollegInnenkreis nach einer trockenen Sitzung in der nächstbesten Gaststube unseren Flüssigkeitshaushalt noch etwas ausgleichen.

Wir liefen also erst mal in Richtung Deichstraße. Ein Kollege, der schon vorausmarschiert war, kam uns entgegen und sagte, in der Straße gehe gar nichts mehr – alle Läden hätten schon zu.

Das war um 21.40 Uhr, in der Weltmetropole Hamburg eigentlich keine ungewöhnliche Zeit für unser Ansinnen. Den Rest des Beitrags lesen »

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.885 Followern an

%d Bloggern gefällt das: