www.Sozialgeschnatter.de

(beta)

Posts Tagged ‘funk

The Complete New Funk Times P.Funk History Double Issue 4/5 from 1990

leave a comment »

Rolling Stone Magazine has just published the story “Doctor Atomic” about my favorite funk musician George Clinton (issue #1234, cover date: May 7, 2015). They printed a photo I took during my 1986 home story on George’s Funky Farm and the cover of the P.Funk History Double Issue of the P.Funk newsletter New Funk Times which I used to publish from the late ’80s to early ’90s, with permission of George Clinton.

The NFT website has been hacked quite a while ago and I haven’t had the time yet to bring it back. Therefore I am using my personal blog to post scans of the issue you see in Rolling Stone – with cartoons by Pedro Bell, Overton Loyd and Howard Priestley. Enjoy!
Den Rest des Beitrags lesen »

A Funky Soul Christmas (Playlist & Videos)

leave a comment »

My feelings towards Christmas are similar to The Grinch‘s (without the greedy aspect). The only thing I like about it are the holiday songs. Therefore I put together a Spotify playlist with great Christmas albums and compilations. Feel free to add yours – the list is shared.

Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

25. Dezember 2014 at 1:00

Crowdfunkin': Best of Current Funk (Spotify Playlist)

leave a comment »

“Uptown Funk” by Mark Ronson (feat. Bruno Mars) is one of the best current funk releases I have heard in a long time:

After mentioning this on Facebook, my funky friends recommended many other great acts to me. I threw in some additional favorites of mine and started a Spotify playlist. Put it into shuffle mode … and enjoy!

Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

22. November 2014 at 18:58

Veröffentlicht in English, Funk, Musik, Musiktipps

Tagged with , , , , ,

Umfrage für Mai 2014: Baltic Soul Weekender oder ELBJAZZ?

with 3 comments

Baltic Soul Weekender 2008 (13): Fatback
Leider stimmt 2014 nur noch einer der Namen der beiden nordischen Top-Soul-, Funk- und Jazz-Events. Denn aus Gründen, die meiner Meinung nach bisher nicht wirklich überzeugend kommuniziert wurden, findet der Baltic Soul Weekender überraschenderweise nicht mehr an der Ostsee statt, sondern im Center Parcs Bispinger Heide. Diese Verlegung geschah, nachdem 2013 schon Buchungen für den bisherigen Standort Weissenhäuser Strand angenommen wurden.
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

5. April 2014 at 22:25

Veröffentlicht in Funk, Hamburg, Jazz, Musik, Soul

Tagged with , , , , ,

Ahhh, Good Ol’ Southern Soul & Blues (Internet Radio Tip)

leave a comment »

Southern Soul Blues RadioAlthough I have many stations of various genres in the favorites list of the network music player of my choice (Logitech Squeezebox Boom – review in German) I often listen to the same station for days or weeks whenever I am in my kitchen (where the Squeezebox is located).

These days, my favorite station is Southern Soul Blues Radio. If you are into the same music, the last three songs I just listened to will give you an idea why.


Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

31. März 2014 at 23:39

Heute (Heiligabend) noch nichts vor? Mamsie Tsosane bringt Funk, Soul, R&B und Afro-Pop

leave a comment »

Lydia Mamsie TsosaneWer heute (Heiligabend, 24. Dezember 2011) um 23 Uhr noch keine Pläne hat, dem kann ich ein ganz besonderes Club-Konzert empfehlen:

In der Trafalgar Lounge, Heidenkampsweg 32, 20097 Hamburg, tritt das südafrikanische Ausnahmetalent Mamsie Tsosane auf.

Mamsie ist in Hamburg vor allem als Darstellerin im Musical “Disneys Der König der Löwen” bekannt. Vorher tourte sie mit dem südafrikanischen Musical “Umoja” um die Welt, später war sie unter anderem an André Hellers erfolgreicher Zirkus-Show “Afrika! Afrika!” beteiligt. Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

24. Dezember 2011 at 10:00

Baltic Soul 2011: Das Soul- und Funk-Fest des Jahres

with one comment


Die Kernzielgruppe muss man mittlerweile nicht mehr davon überzeugen, was für ein großartiges Event der Baltic Soul Weekender am Weißenhäuser Strand ist. Die meisten Hardcore-Soul-Fans werden ihre Reservierung fürs fünfte Mal (von Freitag, 15. April, bis Sonntag, 17. April 2011) schon in der Tasche haben.

Und das ist genau der Grund, warum ich heute diesen „Save the Date“-Beitrag schreibe: In diesem Jahr (2010) war ich so spät dran, dass wegen der wachsenden Popularität des Weekenders keine Zimmer mehr verfügbar waren. Der Besuch klappte nur noch per Tagesticket (mittags per Mietwagen hin, gegen vier Uhr morgens Rückfahrt nach Hamburg).
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

29. November 2010 at 23:54

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.793 Followern an

%d Bloggern gefällt das: