www.Sozialgeschnatter.de

(beta)

Posts Tagged ‘chinese

IchiBan im Mundsburg-Center: Wenn’s dann doch mal ein Asia-Mittagsbuffet sein soll

leave a comment »

IchiBan (Foto: Peter Jebsen/All rights reserved)Hamburger Straße 1 – 17
(1. Obergeschoss Mundsburg-Center)
22083 Hamburg
Tel. (040) 229 49 038
ichiban-hamburg.de

Es gibt einige Kochrichtungen, deren Genuss in Gemeinschaft am meisten Spaß macht. Beispiel chinesische Küche: Wenn man Glück hat, sitzt man in großer Runde am runden Tisch und teilt sich eine große Anzahl von Speisen, von denen manche für sich allein nicht als Tellergericht taugen, aber einen fulminanteren Schmaus wunderbar abrunden.

Was tun, wenn man allein unterwegs ist, aber trotzdem Lust auf Vielfalt hat? Dann können meiner Meinung nach gute Buffet-Restaurants ein brauchbarer Kompromiss sein; bei allen Nachteilen, die man dafür in Kauf nehmen muss (keine wirklich frisch zubereiteten Speisen, und – bei einem panasiatischen Landesküchen-Mix – keine wirklich „authentische“ Qualität).

Das Ichiban im ersten Stock des Mundsburg-Centers, dessen mittägliches All-You-Can-Eat-Angebot ich gestern zum ersten Mal ausprobierte, gehört definitiv zu den besseren Vertretern dieser Kategorie. Für schlappe 8,90 Euro hat man die freie Wahl aus Sushi und größtenteils chinesisch anmutenden warmen Gerichten, die man sich am zehn Meter langen Buffet aussuchen kann.
Den Rest des Beitrags lesen »

CQ Flavour (Stuttgart): Chinesische Geschmacksexplosionen im Vorort

with 2 comments

Foto: Peter Jebsen (all rights reserved)

Foto: Peter Jebsen (all rights reserved)

Kirchheimerstr. 126
70619 Stuttgart
Tel. (0711) 479 1300 / (0175) 628-7807
cqflavour.de

Erst durch einen Hongkong-Trip vor zwölf Jahren (zur Hong Kong Electronics Fair) begann ich damit, mich wirklich intensiv mit der Vielfalt der chinesischen Kochrichtungen zu beschäftigen. Aber schon vorher war die scharfe Küche der Provinz Sichuan meine Lieblingsrichtung. Dass es für mich ähnlich spannende Genüsse wie die Sichuan-Köstlichkeiten auch in der Nachbarstadt Chongqing gibt, erfuhr ich erst im Juli 2016 durch Zufall, als ich in einem Stuttgarter Gastroführer aufs CQ Flavour stieß.

Schon meine erste Stippvisite überzeugte mich – der 16-Minuten-Trip mit der U7 vom Hauptbahnhof gen Osten (Haltestelle Schemppstraße) lohnte sich. Ich probierte „Salat aus Hühnerkeulen (mit Knochen) in scharfer Sauce“ (6,90 Euro, Stand: Oktober 2016) und „Rindfleisch in scharfem Öl (CQF-Art, 13,90 Euro)“. Letzteres war die Variante eines Fischgerichtes, das ich aus meinen chinesischen Lieblingsrestaurants in Hamburg (Golden) und Berlin (Peking Ente) kannte. Das „scharfe Öl“ ist überhaupt nicht fettig, sondern sehr leicht. Eine dominante Geschmacksnote steuert der Sichuan-Pfeffer bei (u. a. auch als Szechuan-, Berg- und Blumenpfeffer bekannt). Er ist nicht wirklich scharf, wirkt aber subtil prickelnd und hinterlässt ein leichtes Gefühl der Taubheit auf Lippen und Zunge.
CQ Flavour (Stuttgart)CQ Flavour (Stuttgart)
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

25. März 2017 at 15:09

Xiao Xiang: Authentischer Chinese in Hoheluft-Ost

with 2 comments

Xiao Xiang: EingangsbereichLehmweg 35
20251 Hamburg
Tel. (040) 4803700

Als sich das Xiao Xiang noch am ursprünglichen Standort in der Uhlenhorster Mozartstraße befand, gehörte es wegen seiner authentischen kantonesischen Küche viele Jahre lang zu meinen chinesischen Lieblingsrestaurants in Hamburg. Beim ersten Mittagessen am Lehmweg schwächelte der Service etwas. Aber das war kurz nach der Eröffnung und lag wohl auch daran, dass beide Locations damals noch parallel betrieben wurden. Beim jüngsten Besuch präsentierte sich das Restaurant jedoch wieder in Top-Form – wir genossen „das perfekte chinesische Dinner“.
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

24. September 2014 at 12:49

Qype: Herr Kwong in Hamburg

leave a comment »

Drunk Chicken @ Herr Kwong

Drunk Chicken @ Herr Kwong

Herr Kwong
Burchardstraße 16
20095 Hamburg
Tel. 040 336806

Für den Genuss des Freitagabends bin ich Herrn Wong dankbar, dem Chef des China-Restaurants Golden (Wartenau 4), der mir ganz uneigennützig in der Innenstadt die Gaststätte seines Fast-Namensvetters Herrn Kwong empfahl.

Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

8. September 2013 at 20:12

Qype: Jen Café in London

with one comment

LondonEssen & TrinkenCafes & Coffee ShopsEssen & TrinkenRestaurantsChinesisch
4-8 Newport Place
London WC2H 7JP
Great Britain
Telefon: +44 20 7287 9708

Jen's Café

Jen Café ist eins der kleinsten, geschäftigsten und günstigsten Restaurants in Londons Chinatown. Wofür es unter anderem bekannt ist, sieht man schon draußen beim Vorbeigehen: Durch ein Fenster neben der Eingangstür kann man oft eine Mitarbeiterin dabei beobachten, wie sie die so genannten Dumplings formt – das sind Teigtaschen mit verschiedenen Füllungen, die gedämpft oder gebraten werden. Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

2. April 2010 at 21:45

Qype: Tsao Yang, St. Georg, Hamburg

with one comment

HamburgEssen & TrinkenRestaurantsChinesischEssen & TrinkenRestaurantsQype Restaurant Week3-Gaenge-Menue

Tsao Yang

Tsao Yang

An der Alster 72-79
20099 Hamburg
Telefon: (040) 28004188
www.kempinski.atlantic.de/de/bars/index.htm?id=754

Ich kann es relativ kurz machen: Das Menü, das ich im Tsao Yang genoss, gehört zum besten mittäglichen Angebot, das mir je in Hamburg begegnet ist. Für angesichts der Qualität preisgünstige 15,50 Euro werden eine Vorspeise (ich hatte Dim Sum) und eine Hauptspeise nach Wahl serviert (in meinem Fall scharfe Ente mit schwarzen Bohnen, siehe Foto). Sehr fein und geschmacklich vielschichtig umgesetzt – rundum perfekt!
Den Rest des Beitrags lesen »

Qype: Suzy Wong, Rotherbaum, Hamburg

with one comment

HamburgEssen & TrinkenRestaurantsChinesisch

Suzy Wong

Suzy Wong

Mittelweg 141
Pöseldorf
20148 Hamburg
Telefon: (040) 454112
Website: www.restaurant-suzywong.de

Es gibt Restaurants, bei denen man schon während des ersten telefonischen Kontakts weiß, dass man sich dort wohlfühlen wird. So war es auch heute bei Suzy Wong. Selbst wenn sie den preisgünstigen Mittagstisch servieren, sind die Damen vom Service keine bloßen Bedienungen, sondern formvollendete Gastgeberinnen.
Den Rest des Beitrags lesen »

%d Bloggern gefällt das: