www.Sozialgeschnatter.de

(beta)

Archive for the ‘TV’ Category

Post-binge watching: My favorite quotes from Unbreakable Kimmy Schmidt’s season 2 (#KimmySchmidt)

leave a comment »

Netflix sitcom "Unbreakable Kimmy Schmidt"Season 2 of „Unbreakable Kimmy Schmidt“, the hilarious sitcom created by Tina Fey and her „30 Rock“ show runner Robert Carlock, is at least as strong as its premiere season. I especially enjoyed the addition of Tina Fey’s role as Andrea Bayden, „an alcoholic therapist who is separated by work Andrea at day and drunk Andrea at night“ (Wikipedia). On RottenTomatoes.com, the series still has the same approval rate by critics as in season 1: 95 %. In short: „Not letting up in season two, Unbreakable Kimmy Schmidt is still odd in the best of ways, wonderfully building on its unique comedy stylings and brilliantly funny cast.“

Here is a selection of my favorite quotes:

S02E02: Kimmy Goes on a Playdate! (Recap by Entertainment Weekly)

Jane Krakowski (Photo: The Heart Truth. This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 2.0 Generic license.)

Jane Krakowski (Photo: The Heart Truth. This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 2.0 Generic license.)


Kimmy Schmidt (Ellie Kemper): I did it for your own good, Xan. Someday you’ll thank me.
Xanthippe Voorhees: Yeah, when pigs fly. – Oh, my God. I sound so lame now! And stupid.
Kimmy: Pigs fly all the time, Xan, or did you think prize pigs walk to international pig competitions?

Kimmy Schmidt: What do I call you now? Mrs. Voorhers?
Jacqueline White (Jane Krakowski): Ms. White. That’s my Sioux family name. It was given to us in the 1920s by a sarcastic census taker.

Jacqueline White: Kimmy, I need your help.
Kimmy Schmidt: Help? That’s what we elves are born to do.
Jacqueline: Oh, you are dressed like an elf. I just assumed it was the trucker pills.

Jacqueline White: Oh, Kimmy, I also need you to call my hotel. My suite is so big, I keep getting lost. Have them send up a guide monkey.

Deirdre Robespierre (Anna Camp, to Jacqueline): I have a 150 IQ, but I spent all morning picking out dog stationery. Maybe I’m just tormenting you just to feel alive, but also there is a chance this is real empathy.

Den Rest des Beitrags lesen »

ARD-Cloud-Report „Zugriff!“: „Heiße Luft“, „gebührenfinanzierte Panikmache“, „plump und unsachlich“

with one comment

"Exclusiv im Ersten: Zugriff! Wenn das Netz zum Gegner wird" in der Mediathek

„Zugriff! Wenn das Netz zum Gegner wird“ in der Mediathek

Gestern gab es noch Vorschusslorbeeren für die ARD-Sendung „Zugriff! Wenn das Netz zum Gegner wird“ (unter anderem in der Süddeutschen: „Wehrlos in der Wolke“), heute hagelt es Kritik – wegen einer verschenkten Chance. Peter Onnekens Selbstversuch in Sachen Identitätsdiebstahl (durch Koautorin Diana Löbl) beschränkte sich nämlich auf billige Effekthascherei und ließ wichtige Infos aus. Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

8. Juli 2014 at 14:50

#HatePoetry an Autorin: „Lieber Herr Hurensohn“ (Oder: Solche Deppenleser haben selbst „Qualitätsmedien“) #nr14

with one comment

Highlight der Jahreskonferenz 2014 des Netzwerks Recherche war für mich der Freitag Abend mit „Hate Poetry – rassistische Leserbriefe unterhaltsam gelesen“ von Özlem Gezer (SPIEGEL), Mely Kiyak (frei), Özlem Topcu (ZEIT) und Yassin Musharbash (ZEIT, Kurz-Bios).

Hate Poetry mit Özlem Gezer, Mely Kiyak, Özlem Topcu, Yassin Musharbash

Özlem Gezer, Mely Kiyak, Özlem Topcu (v. l.) – Foto: Peter Jebsen (alle Rechte vorbehalten)

Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

7. Juli 2014 at 11:06

Frage an (Ex-)BBC-Chef: „Lesen Sie keine Zeitungen?“

leave a comment »

Radio-4-Moderator John Humphrys

Radio-4-Moderator John Humphrys (Foto: ChrisTheDude/Wikipedia – This work is licensed under the Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License.)

Wegen eines falschen Missbrauchsvorwurfs gegen einen früheren Politiker musste gestern BBC-Chef George Entwistle zurücktreten (u. a. ZEIT Online berichtete). Bemerkenswert ist, wie die BBC mit dem Fall umging: John Humphrys, Moderator von BBC Radio 4, demontierte gestern vor dessen Rücktritt seinen eigenen Chef in einem gnadenlosen Interview. Entwistle musste sich zahlreiche für ihn sehr peinliche Fragen stellen lassen, etwa: „Do you not read the papers?“ Das Anhören lohnt sich! Ansonsten gibt es hier auch eine Abschrift.
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

11. November 2012 at 19:19

R.I.P., Andy Rooney (Bill Gates Basher)!

leave a comment »

Written by Peter Jebsen

6. November 2011 at 10:00

Veröffentlicht in English, Medien, TV, TV

Tagged with , , , ,

Respekt, X Factor!

with one comment

In der RTL-Primetime wurde am Freitag und Samstag eine (für Deutschland) neue Casting-Show angeschoben, die ab heute Abend (Dienstag, 24. August 2010) auf VOX läuft. Für mich ist X Factor ein Lichtblick im Casting-Sumpf, da dort bisher fast genauso konsequent auf Geschmacklosigkeiten und Polemiken verzichtet wurde wie bei Stefan Raabs „SSDSDSSWEMUGABRTLAD“ („Stefan sucht den Superstar, der singen soll, was er möchte und gerne auch bei RTL auftreten darf“) und „Unser Star für Oslo“.
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

24. August 2010 at 17:59

Crossmedia beim #SDJT10: „Käse oder Kaviar – was produzieren eierlegende Wollmilchsäue?“

with 18 comments

Ich hatte am Samstag im Mainzer ZDF-Konferenzzentrum das Vergnügen, zusammen mit Heike Rost beim Süddeutschen Journalistentag des Deutschen Journalisten-Verbandes (DJV) zwei Crossmedia-Foren zu moderieren – mit spannenden Gästen:

Björn Eichstädt (Geschäftsführer Storymaker GmbH), Ibrahim Evsan (u. a. Autor des Buches „Der Fixierungscode“), Richard Gutjahr (freier Journalist, Moderator BR), Amir Kassaei (CCO DDB Group Germany), Björn Sievers (Stellvertretender Ressortleiter Wirtschaft/Finanzen FOCUS Online), Katrin Steinert (Redakteurin Rhein-Zeitung) und Dr. Peter Zschunke (designierter Chefkorrespondent dpa-Netzwelt-Redaktion) diskutierten das Thema „Käse oder Kaviar – was produzieren eierlegende Wollmilchsäue?“.
Das ist meine Diskussionsgruppe beim #sdjt10 Forum Crossmedia on TwitpicGleich geht das Panel los #sdjt10  on Twitpic
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

16. Mai 2010 at 17:36

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 2.114 Followern an

%d Bloggern gefällt das: