www.Sozialgeschnatter.de

(beta)

Archive for the ‘TV-Tipp’ Category

„Pop around the clock 2016“ bei 3sat: Alte weiße Herren machen Musik – dennoch ein paar Download-Tipps

with one comment

Pop around the clock (3sat-Screenshot)

Pop around the clock (3sat-Screenshot)

Im vergangenen Jahr war ich gnädig und sprach von einem „Festtag für Freunde der Live-Musik“, denn damals gab es wenigstens noch „Ausrutscher“ wie Katy Perry, Miley Cirus, Die Fantastischen Vier, One Direction und Revolverheld. Gegenüber dem, was ab morgen (am Samstag/Sonntag, 31.12.2016/1.1.2017) bei „Pop around the clock“ auf 3sat läuft, war aber selbst die Programmgestaltung des Springsteen-Fans Peter Rüchel beim WDR-Rockpalast vergleichsweise progressiv. Der hatte damals immerhin auch farbigere bis buntere Bands wie George Clinton und Parliament/Funkadelic oder Ian Dury & the Blockheads dabei.

3sat hingegen versteht unter „Pop“ 2016 primär alte weiße Herren – und holt dafür selbst Journey und Foreigner aus der Mottenkiste.
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

30. Dezember 2016 at 10:07

Post-binge watching: My favorite quotes from Unbreakable Kimmy Schmidt’s season 2 (#KimmySchmidt)

with one comment

Netflix sitcom "Unbreakable Kimmy Schmidt"Season 2 of „Unbreakable Kimmy Schmidt“, the hilarious sitcom created by Tina Fey and her „30 Rock“ show runner Robert Carlock, is at least as strong as its premiere season. I especially enjoyed the addition of Tina Fey’s role as Andrea Bayden, „an alcoholic therapist who is separated by work Andrea at day and drunk Andrea at night“ (Wikipedia). On RottenTomatoes.com, the series still has the same approval rate by critics as in season 1: 95 %. In short: „Not letting up in season two, Unbreakable Kimmy Schmidt is still odd in the best of ways, wonderfully building on its unique comedy stylings and brilliantly funny cast.“

Here is a selection of my favorite quotes:

S02E02: Kimmy Goes on a Playdate! (Recap by Entertainment Weekly)

Jane Krakowski (Photo: The Heart Truth. This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 2.0 Generic license.)

Jane Krakowski (Photo: The Heart Truth. This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 2.0 Generic license.)


Kimmy Schmidt (Ellie Kemper): I did it for your own good, Xan. Someday you’ll thank me.
Xanthippe Voorhees: Yeah, when pigs fly. – Oh, my God. I sound so lame now! And stupid.
Kimmy: Pigs fly all the time, Xan, or did you think prize pigs walk to international pig competitions?

Kimmy Schmidt: What do I call you now? Mrs. Voorhers?
Jacqueline White (Jane Krakowski): Ms. White. That’s my Sioux family name. It was given to us in the 1920s by a sarcastic census taker.

Jacqueline White: Kimmy, I need your help.
Kimmy Schmidt: Help? That’s what we elves are born to do.
Jacqueline: Oh, you are dressed like an elf. I just assumed it was the trucker pills.

Jacqueline White: Oh, Kimmy, I also need you to call my hotel. My suite is so big, I keep getting lost. Have them send up a guide monkey.

Deirdre Robespierre (Anna Camp, to Jacqueline): I have a 150 IQ, but I spent all morning picking out dog stationery. Maybe I’m just tormenting you just to feel alive, but also there is a chance this is real empathy.

Den Rest des Beitrags lesen »

Favorite quotes from „House of Cards'“ season 4

with one comment

Season 4 of „House of Cards“ which premiered on Friday (March 4, 2016) was a little slow to get into, but it picked up steam in the second half – starting with episode 7.

My favorite quotes

Episode 1 (chapter 40)

Francis Underwood: Claire is the First Lady of the United States, and you still think she made the wrong choice.
Elizabeth Hale (Claire’s mother): Reduced to tabloid gossip? She might as well be living in that trailer park you come from.
Francis: Well, it was a peach farm. But you’re right, I am still white trash. I just happen to be white trash that lives in the White House.

Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

7. März 2016 at 10:54

„Pop around the clock 2015“ bei 3sat: Festtag für Musikfans (Download-Tipps)

with one comment

Screenshot 3sat.de

Screenshot 3sat.de

Heute ist mal wieder ein Festtag für Freunde der Live-Musik: Seit 6.20 Uhr zeigt 3sat​ beim jährlichen „Pop around the clock“ jede Menge Konzertmitschnitte, die alle parallel alle schon jetzt in der Mediathek verfügbar sind. Das bedeutet, dass ihr sie auch mit der kostenlosen Software MediathekView (Windows, Mac, Linux) herunterladen könnte – einige davon in HD-Qualität. Weitere Informationen und Installationstipps findet ihr im Blogbeitrag „MediathekView: Der schnellste Weg zu ‚Das TalkGespräch‘ und anderen ö.-r. TV-Sendungen“ aus dem vergangenen Dezember.

Dabei sind unter anderem Konzerte von Frank Sinatra, Tina Turner, The Who, Die Fantastischen Vier, Annie Lennox, Bruce Springsteen & Friends, Eric Clapton, Miley Cyrus, Kylie Minogue und Revolverheld.


Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

31. Dezember 2015 at 10:34

TV-Tipp: Konspiratives Küchenkonzert mit Johanna Zeul (heute, 23.15 Uhr auf ZDFkultur)

with one comment

Konspiratives Küchenkonzert vom 24. 2. 2012

Foto: ©Maren Fößer

Heute Abend (Freitag, 24. Februar 2012) um 23.15 Uhr bin ich auf ZDFkultur in meiner Paraderolle als „Herr der Fliegen“ zu sehen. Bei der Aufzeichnung der heutigen Folge der Konspirativen Küchenkonzerte im wunderschönen Wilhelmsburg setzte Künstler Baldur Burwitz nämlich 200.000 Fliegen im Studio aus. Da ich recht nah an einem Scheinwerfer saß, war meine hohe Stirn eine der Haupteinflugsschneisen (zumindest gefühlt). Schön zu sehen am Anfang dieses Trailers:
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

24. Februar 2012 at 20:27

YouTube-Tipp: Konspiratives Küchenkonzert mit Andreas Dorau und Tobias Rehberger

with one comment

Gerade auf der Facebook-Seite der Konspirativen Küchenkonzerte entdeckt: Die Sendung mit mit Andreas Dorau und Tobias Rehberger, von der ich im September 2011 ein paar Fotos zeigte, gibt’s jetzt bei YouTube.

Written by Peter Jebsen

31. Dezember 2011 at 17:54

TV-Tipp: Konspiratives Küchenkonzert mit Andreas Dorau (heute, 22 Uhr)

with 3 comments

Ein besonderes musikalisches Highlight ist in der heutigen Folge der Konspirativen Küchenkonzerte zu sehen (Freitag, 23. September 2011, um 22 Uhr auf ZDFkultur): 30 Jahre nach „Fred vom Jupiter“ stellt Andreas Dorau Songs seines hörenswerten aktuellen Albums „Todesmelodien“ vor.
Konspiratives Küchenkonzert am 23. September 2011 Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

23. September 2011 at 16:40

%d Bloggern gefällt das: