www.Sozialgeschnatter.de

(beta)

Archive for the ‘Kleinkunst’ Category

Alfons: Kinder, geht häufiger bei Rot über die Ampel!

with 2 comments

Emmanuel Peterfalvi (Alfons) in der Szene Hamburg (Mai 2013): „In Frankreich ist eine rote Ampel ein Vorschlag. Und deshalb ist eines der ersten Dinge, die man als Kind lernt, dass der andere immer sieht, was man vorhat, dann kann man auch bei Rot über die Ampel. Ich erschrecke mich immer, wenn ich deutsche Kinder sehe. Die gucken wirklich nur auf die Fußgängerampel, und sobald es grün wird, laufen sie wie Verrückte. Die Gefahr ist doch nicht die Ampel, sondern die Autos. Ich achte darauf, mit meinen Kindern regelmäßig bei Rot die Ampel zu überqueren, damit die Gucken lernen.“

Werbeanzeigen

Written by Peter Jebsen

7. Mai 2013 at 15:22

Veröffentlicht in Kleinkunst, Kurioses

Tagged with ,

Georg Kreisler: Was sind schon ein paar Tauben gegen verhungerte Kinder, entlaubte Urwälder und begrenzte Atomkriege?

leave a comment »

Schönes Intro von Georg Kreisler (R.I.P.) in der „Everblacks“-Version von „Tauben vergiften“ (leider nicht bei YouTube verfügbar): >> Ich habe viele Frühlingslieder geschrieben. Soweit ich mich erinnern kann, waren die meisten so dumm wie das, was ich eben gesungen habe. Mit einem der dümmsten, dem Lied vom Taubenvergiften, identifiziert man mich bis heute. Es gibt Leute, die wollen es immer wieder hören; manche Journalisten nennen mich nicht Kreisler, sondern Taubenvergifter; und obwohl man längst keine Tauben mehr vergiftet, sondern Urwälder entlaubt, Millionen Kinder verhungern lässt und von begrenzten Atomkriegen plappert, halten es manche Menschen immer noch für schwarzen Humor. <<

Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

13. Dezember 2011 at 0:21

Qype: TwoTickets.de in Hamburg, Berlin, München, Köln und Dresden

with 4 comments

HamburgDienstleistungenVeranstaltungenTicketverkaufsstellen

TwoTickets.de ist seit ca. zwei Jahren eine vortreffliche Bereicherung meiner Abendgestaltung. Einst überzeugte mich ein einmonatiges Schnupperangebot, jetzt bin ich zufriedener zahlender Kunde.

TwoTickets funktioniert so: Für einen Monatsbeitrag ab 6 Euro (Hamburg, Köln) / 5 Euro (Berlin, Dresden) / 7 Euro (München) nimmt man automatisch an Verlosungen von je zwei Tickets für Veranstaltungen in der Wunschkategorie seiner Wahl teil. Zur Auswahl stehen: Party & Tanz / Musik / Klassik / Bühne / Film / Kunst & Wissen / Kinder / Sport / Gay & Lesbian. Bei Verlosungen aus anderen Kategorien kann man manuell mitmachen.
Den Rest des Beitrags lesen »

Feynsinnige Bemerkungen über ein verbal ferkelndes Bambi

leave a comment »

Feynsinn bezieht sich im lesenswerten, wohl formulierten Blogbeitrag „Heidenreich: Ich und der Marcel“ auch auf meine Kommentare zum Thema, die ich im Beitrag „Liebe Bambi-Preisträgerin, konsequent geht anders!“ gepostet habe. Hier meine Entgegnung:
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

13. Oktober 2008 at 3:23

Hommage an Christoph Grissemann (und Klarmobil)

with one comment

In einer Stunde läuft heute (in der Nacht von Donnerstag, 9. 10. 2008, auf Freitag, 10. 10. 2008, um 0.45 Uhr) auf 3sat die Sendung „Willkommen Österreich mit Stermann & Grissemann“. Grund genug, einen alten Qype-Beitrag über Christoph Grissemann wieder ans Tageslicht zu zerren.
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

9. Oktober 2008 at 23:38

Rappen und Reimen, Singen und Swingen: Pigor, Eichhorn und Ulf

with 2 comments

Durch die Suche nach aktuellen Konzertterminen von Pigor & Eichhorn* (*und dem Ulf) gelangte ich heute zum Hallenbad in meiner Heimatstadt, wo das Trio im März 2009 auftritt. (In Hamburg und Berlin sind sie leider in absehbarer Zeit nicht zu sehen.)
Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Peter Jebsen

5. Oktober 2008 at 12:56

%d Bloggern gefällt das: