www.Sozialgeschnatter.de

(beta)

Sind Leer-Cassetten der Tod der Schallplatte?

with 2 comments

Hits zum Nulltarif? Das wird sich niemals durchsetzen.

ClipHead

Artikel gefunden in der Bravo vom August 1977. Zu Wort kommen auch Frank Elstner und Thomas Gottschalk.

Hier nochmal der vergrößerte Text:

Update: Danke für das rege Interesse. Ich werde die vorhandenen alten Bravos noch weiter durchstöbern.

ClipHead auf Twitter

Ursprünglichen Post anzeigen

Written by Peter Jebsen

14. November 2016 um 12:01

Veröffentlicht in Kurioses, Musik

Tagged with , , , ,

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Mein lokaler TV-Verkaufsladen führt übrigens noch „Leer-Kassetten“ :-)

    Gefällt mir

    gsohn

    14. November 2016 at 12:21

    • Mail mir bitte mal die Adresse, dann kann ich meinen Spotify-Mix der Woche endlich fürs Hören per Walkman überspielen.

      Gefällt mir

      Peter Jebsen

      14. November 2016 at 13:25


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: