www.Sozialgeschnatter.de

(beta)

Qype: Suzy Wong, Rotherbaum, Hamburg

with one comment

HamburgEssen & TrinkenRestaurantsChinesisch

Suzy Wong

Suzy Wong

Mittelweg 141
Pöseldorf
20148 Hamburg
Telefon: (040) 454112
Website: www.restaurant-suzywong.de

Es gibt Restaurants, bei denen man schon während des ersten telefonischen Kontakts weiß, dass man sich dort wohlfühlen wird. So war es auch heute bei Suzy Wong. Selbst wenn sie den preisgünstigen Mittagstisch servieren, sind die Damen vom Service keine bloßen Bedienungen, sondern formvollendete Gastgeberinnen.

Von einem Suzy-Wong-Fan wurde ich im Vorfeld gebeten, das Restaurant nicht mit meinem Hanburger Lieblings-Chinesen zu vergleichen. Das wäre auch nicht angebracht, denn während das nicht genannt werden sollende Restaurant an der Wartenau unter anderem auf kantonesische Küche spezialisiert ist, gibt es bei Suzy Wong vor allem Speisen aus Shanghai (Details bei Wikipedia). ;-)

Suzy-Wong-Mittagstisch

Suzy-Wong-Mittagstisch

Suzy Wongs Mittagstisch bietet nur eine begrenzte Auswahl an typischen Shanghai-Gerichten. Mir wurde zweifach gebratenes Schweinefleisch mit Koblauch empfohlen (5,60 Euro), das hervorragend schmeckte – dank sehr guter Fleischqualität und einer pikanten, aber nicht überscharfen sämigen Sauce.

Beschwipstes Huhn bei Suzy Wong

Beschwipstes Huhn bei Suzy Wong

Als Vorspeise wählte ich aus der Spezialitäten-Abteilung der regulären Karte das „Beschwipste Huhn“ (8 Euro), dessen Tauben-Variante „Drunken Pigeon“ ich einmal in Hongkong ausprobiert hatte (siehe unten). Die Vögel werden in Shao-Xing-Wein gekocht und mariniert; ein dunkler Reiswein, der als Getränk nicht jedermanns Sache sein dürfte, der aber als Kochzutat für eine interessante Geschmacksnote sorgt. Das Gericht wird kalt serviert.
Drunken Pigeon

Der heutige Besuch machte definitiv Lust auf mehr – dann aber in einer größeren Gruppe an einem der runden Tische im hinteren Teil des Restaurants, da es auf der Speisekarte (die auch auf der Website studiert werden kann) viel zu entdecken gibt.

Dass ich in Pöseldorf war, merkte ich übrigens durch vier Nachwuchs-Schnösel am Nachbartisch. Einer der Schüler brüllte ins Handy: „Mama, der Nachmittagsunterricht fällt aus. Kannst du mich zum Golfplatz fahren?“, um hinterher triumphierend in die Runde zu feixen: „Die kriegt ja gar nix mehr mit, die Alte! Die glaubt mir immer noch, dass der Unterricht ausfällt!“ (Falls dies eine Pöseldorfer Mutter liest, die heute um viertel vor drei als Chauffeurin aushelfen sollte: Ihr Sohn hat gelogen! ;-) )

Mein Beitrag zu Suzy Wong GmbH – Ich bin PJebsen – auf Qype

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] Restaurants kann ich aus eigener Erfahrung empfehlen: Brook Suzy Wong Tsao Yang Wa-Yo Rialto (plus, von mir noch nicht beschrieben: La Fayette, IndoChine und […]

    Gefällt mir


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: