Archive for the ‘Italien’ Category

Irrfan Khan at 14th River to River. Florence Indian Film Festival / Looking back at last year’s #R2RFIFF

11. November 2014

River to River. Florence International Film Festival 2014

Irrfan Khan

Irrfan Khan (Photo: http://www.bollywoodhungama.com / Licensed under the Creative Commons Attribution 3.0 Unported license)

Just announced: Bollywood actor Irrfan Khan will be the guest of honour at this year’s River to River. Florence Indian Film Festival in beautiful Florence/Italy – always my favourite festival of the year.

The festival will hold a special tribute to Khan who next appears in Colin Trevorrow’s “Jurassic World”. There will be screenings of his films “Qissa”, “The Namesake” and “Paan Singh Tomar”, plus seven episodes of the third season of the HBO series “In Treatment”.

According to Wikipedia, Irrfan Khan has appeared in more than 30 Bollywood films (as of 2013). Khan’s English-language mainstream work includes character roles in movies like “New York”, “I Love You”, “A Mighty Heart”, “Slumdog Millionaire”, “The Amazing Spider-Man”, and “Life of Pi”.
(more…)

13th River to River. Florence Indian Film Festival: From Ganges to Arno … and Tiber! #R2RFIFF

18. November 2013

River to River. Florence Indian Film Festival 2013

Shabana Azmi

Shabana Azmi (Photo: Bollywood Hungama / License: CC BY 3.0)

My final (and favourite!) film festival of the year always is the lovely River to River. Florence Indian Film Festival in Florence/Italy (flickr photo album). This year (2013), its 13th edition will take place from Friday, November 22, until Thursday, November 28, at beautiful Cinema Odeon on Piazza Strozzi, followed by a weekend in Rome (November 29 to December 1) at Nuovo Cinema Aquila, via L’Aquila 68).

The programme has just been released today.

Following 2012′s special guest Amitabh Bachchan (video below), this year’s guest of honour will be Shabana Azmi (photo). Wikipedia: “(…) She made her film debut in 1974 and soon became one of the leading actresses of Parallel Cinema, an Indian New Wave movement known for its serious content and neo-realism. (…) Azmi has appeared in over 120 Hindi films in both mainstream and independent cinema, and since 1988 she has acted in several foreign projects.”
(more…)

Shukriya, Amitabh Bachchan! (Celebrating 100 Years of Indian Cinema at River to River. Florence Indian Film Festival)

4. Dezember 2012

Big B. certainly is getting around! At the Marrakech Film Festival, he was introduced by none other than Catherine Deneuve, one of my first cinema idols:
(more…)

Mobiles Internet in Italien: der Prepaid-”Schwindel” (TIM-Tipp)

5. Dezember 2011

TIM, Via Nazionale 82/Via dell' Ariento, 50123 Firenze, http://www.tim.itWer wie ich nur rudimentär Italienisch spricht (wobei „rudimentär“ bei mir die Übertreibung des Jahrhunderts ist), aber beim Italien-Urlaub nicht auf einen mobilen Internet-Zugang zu halbwegs zivilen Preisen verzichten will, ist geneigt, sich schon vor dem Reiseantritt schlau zu machen.

Z. B. durch Recherche bei Twitter-Kontakten, im Fragen-Forum Quora und natürlich per Google. Gibt man in der Suchmaschine seines Vertrauens die Suchbegriffe „mobiles Internet / Prepaid / Italien“ ein, gelangt man zu jeder Menge vermeintlich hilfreicher Seiten. Amateure und Profis geben in Blogs und auf den Websites von Fachzeitschriften viele tolle Tipps.
(more…)

Qype: Tijuana in Firenze

6. April 2011

FirenzeEssen & TrinkenRestaurantMexikanisch

TijuanaVia Ghibellina 156 R (zona S. Croce)
50122 Florenz
Italien
Tel. (055) 2341330
www.tijuanaristorante.it

Eine meiner Lieblingsspeisen im einst besten mexikanischen Restaurant Berlins (Mexico Lindo, ich erwähnte es kürzlich im Beitrag über die Londoner Taqueria) war ein Käsefondue, in das Chorizo gebröselt wurde (die spanische Paprika-Knoblauch-Wurst). Klingt unspektakulär, schmeckte aber bestens.

Dieses wunderbare Gericht habe ich seitdem nirgendwo mehr gefunden – bis zum vergangenen Dezember in Florenz. Und zwar im Restaurant Tijuana, das wie ein systemgastronomischer Mexikaner wirkt, mich aber bei meiner Stippvisite durchaus überzeugte.
(more…)

Qype: Old Stove Duomo in Florenz

31. Dezember 2010

FlorenzEssen & TrinkenBars & KneipenEssen & TrinkenRestaurantsIrisch

Old Stove Duomo

Old Stove Duomo

Piazza S. Giovanni 4r
50122 Florenz
Italien
Tel. +39 055 280260
www.theoldstovepub.com

Im Sommer dürfte der Standort dieser Bar kaum zu übertreffen sein: Von der Terrasse aus blickt man direkt auf den Florentiner Dom, die Kathedrale Santa Maria del Fiore.

Ich war bisher nur im Winter dort, und auch das lohnt sich. Anfang Dezember 2010 konnte ich gegen ein Uhr morgens bei 15 Grad Außentemperatur mit einer Happy-Hour-Margarita (4,50 Euro) vom Raucherzelt vorm Old Stove einen (fast) unverstellten Blick auf den Duomo erhaschen.
Irish Pub Old Stove Duomo, Florence, Italy
(more…)

Der Bieraufzug: Automaten-Shopping mit Stil

24. Dezember 2008

FirenzeLebensmittelGetraenke

Mr. Drinks: Coffee, Snacks, Cold Drinks
Via del Presto di San Martino 29/r, 50125 Firenze
Öffnungszeiten: Mo – So 7:00 – 24:00

Dieser SB-Kiosk wartet mit einem netten Gimmick auf: nämlich mit einem Bieraufzug! Der nimmt die Wunschdose in Empfang und chauffiert sie gen Ausgabeschlitz – siehe Video.


(more…)

Qype: Popcafé in Florenz

24. Dezember 2008

FlorenzCafes

Piazza Santo Spirito 18a/r, 50125 Firenze
Tel.: +39 055 213852
www.popcafe.it
Öffnungszeiten: Mo – So 11:00 – 2:00

Das Popcafé ist die erste Kneipe, die ich vor vier Jahren bei meinem Florenz-Debüt kennen und schätzen lernte.

Die Chefin des Filmfestivals “River to River”, das ich seitdem alljährlich besuche, hat in der Nähe ihr Büro und nahm nach der Spätvorstellung ab und zu noch mal eine bunt zusammengewürfelte Truppe ins Popcafé mit (indische Regisseure, studentische Hilfskräfte, ausländische Journalisten).
(more…)

Qype: Caffetteria Wine Bar La Creola in Firenze

24. Dezember 2008

FirenzeBars in Florenz

Via S. Gallo 157/159r, 50129 Firenze
Tel. +39 055 487326
Öffnungszeiten: Mo – So 7:00 – 24:00


(Qype-Beitrag vom 7. Dezember 2008, 22.50 Uhr)

Als ich gestern Abend in Florenz ankam und im Hotel eingecheckt hatte, war es mir zu meinem Bedauern zu spät für einen ausgesdehnten Restaurantbesuch. Denn ich wollte noch die 23-Uhr-Vorstellung des Filmfestivals “River to River” mitnehmen.

Auf dem Weg zum Kino fand ich genau das Richtige für solche Fälle. (more…)

Warum ich im Moment so selten online bin

8. Dezember 2008



Warum ich im Moment so selten online bin

Originally uploaded by pjebsen

Grüße von der Chiesa di San Miniato al Monte!


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.686 Followern an

%d Bloggern gefällt das: