Qype: Geht doch!

Mit Freude kann ich vermelden, dass ich meine Negativ-Bewertung vom 17. April 2010 korrigieren muss. Vor ein paar Tagen hat Qype den Microfeed (Übersicht “classic”) wieder aufleben lassen. Das wird laut Qype aber leider nicht von Dauer sein – mal sehen, wie viel vom alten, bewährten Microfeed bei der angekündigten Überarbeitung der neuen Übersicht überleben wird.

Schlagwörter: , , , ,

Eine Antwort to “Qype: Geht doch!”

  1. eichiberlin Says:

    Dann sind wir gespannt. Ich für meinen Teil bleibe skeptisch.
    Was es auch sei, so fürchte ich die Qypianer, auch wenn sie Geschenke bringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.622 Followern an

%d Bloggern gefällt das: