Qype: Aparthotel Tartessus Sancti Petri in Chiclana

ChiclanaHotels & UnterkuenfteHotels4-Sterne-Hotels

Carretera Loma de Sancti Petri, s/n
11139 Chiclana de la Frontera, Spanien
Tel. +34 95 649 2525
www.tartessus.com

Im Aparthotel Tartessus sind wir vor rund drei Wochen nur durch Zufall gelandet. Aber wir wahrten die Kontinuität: Bei der Recherche in den Last-Minute-Portalen dieser Welt nach Destinationen mit gutem Preis-Klima-Verhältnis hatten wir uns auf die Anfangsbuchstaben „MAL“ eingeschossen, aber zunächst nur auf „MALlorca“ und „MALta“.

Viele der Angebote um die 300 Euro pro Person und Woche klangen verlockend, die teilweise vernichtenden Hotelkritiken auf www.tripadvisor.com und www.holidaycheck.de holten uns aber auf den Boden der Tatsachen zurück.

Nach vier Stunden (um zwei Uhr morgens) führte uns ein letzter Besuch beim Reiseportal von Air Berlin zu einer anderen „MAL“-Destination: Zielflughafen war das andalusische Malaga. Für 400 Euro pro Person wurden uns nicht nur ein Flug per Air Berlin, sondern auch zehn Tage im Vier-Sterne-Apartment-Hotel Tartessus sowie ein Mietwagen geboten. Ein Angebot, das wir nicht ausschlagen konnten.

Der Mietwagen war auch nötig, denn der Tartessus-Komplex liegt ca. zweieinhalb Autostunden vom Flughafen Malaga entfernt an Spaniens Atlantikküste, südlich von Cádiz.


Unser Apartment hatte ein Wohnzimmer mit Schlafcouch und Fernseher (u. a. mit RTL, ZDF, 3sat, CNN, BBC World und KiKa), eine gut ausgestattete Küche (mit Geschirrspülmaschine und Mikrowelle), ein Schlafzimmer mit Doppelbett und Zugang zum Balkon sowie ein Badezimmer; leider nicht mit Badewanne (obwohl dafür Platz gewesen wäre), sondern nur mit Duschkabine.
Aparthotel Tartessus, Novo Sancti Petri

Tartessus ist rund einen Kilometer vom Strand entfernt – der Playa de la Barrosa, die rund acht Kilometer lang ist und aus feinstem weißen Sand besteht.

Der rund vier Jahre alte Komplex ist Teil einer komplett künstlichen Siedlung, die seit den 90er Jahren aus dem Boden gestampft wurde. Sie besteht ausschließlich aus Herbergen mit vier und fünf (spanischen) Sternen, zwischen denen es ausgedehnte Grünflächen und Golfplätze gibt.
Aparthotel Tartessus, Novo Sancti Petri

Aus den Bausünden der Betonwüsten von Malaga und Marbella haben die Schöpfer der Reißbrettstadt gelernt, denn in Novo Sancti Petri darf kein Gebäude höher als drei Stockwerke gebaut werden. Laut diverser Reiseführer sind vier Fünftel der Gäste Deutsche. Denen begegnet man in geballter Form vor allem im Einkaufszentrum Novo Centro, in dessen Supermarkt es unter anderem auch die Zeitung mit den vier großen Buchstaben gibt.

Die Hotels reichen auch so gut wie nie bis an den Strand heran. Der liegt unterhalb begrünter Hügel, von dort aus kann man die meisten Hotels nur erahnen.

Direkt neben Tartessus-Aparthotel liegt das Tartessus Center; ein Einkaufszentrum, das noch … ähem … großes Ausbaupotenzial hat. Will sagen: Viele der geplanten Läden sind nicht nur leer, sondern noch gar nicht ausgebaut. Sie verbergen sich nicht hinter einem „Zu vermieten“-Schild auf dem Schaufenster, sondern sind provisorisch mit Backsteinen abgesperrte brachliegende Bauruinen.

Hilfreich ist vor allem der superSol-Supermarkt, in dem man preisgünstig den Selbstversorger-Grundbedarf decken kann. Noch besser einkaufen kann man beim Mercadona-Supermarkt in Los Gallos, im überdachten Zentralmarkt von Chiclana de la Frontera sowie im Markt von Cádiz. (In der Rezeption des Tartessus-Aparthotels gibt es eine Umgebungskarte.)

Die Vier-Sterne-Herberge hätte angesichts des günstigen Vorsaison-Preises eigentlich fünf Qype-Punkte verdient, aber es gab ein paar geringfügige Mängel: Wir kamen in einer sehr stürmischen Zeit an, was offenbar dazu führte, dass Teile der Abwässer vom Wind aus der Kanalisation zurück in die Waschbecken und Toiletten gedrückt wurde. Unser Apartment empfing uns mit einem üblen Chlor- und Schwefel-Geruch, welcher den Herrn an der Rezeption nicht sonderlich zu überraschen schien. Nach ein, zwei Tagen war der Gestank jedoch verflogen.

Ameisen-Freunde werden das Aparthotel besonders lieben. Die putzigen Tierchen kommen in jedem Raum zum Vorschein, sobald einem irgendein essbar erscheinender Krümel auf den Boden fällt.

Noch ein Pluspunkt zum Schluss: Im Rezeptionsbereich ist kostenloses WLAN verfügbar.
Aparthotel Tartessus, Novo Sancti Petri

In der Vorsaison scheinen diverse Anbieter günstige Flug-/Mietwagen-/Apartment-Pakete zu schnüren. Unsere direkte Nachbarin hatte ihren Trip per Condor von München nach Malaga beim Reise-Ramsch-Sender Sonnenklar.TV gebucht. Sie zahlte für eine Woche in einem allein genutzten Apartment inklusive Flug und Mietwagen ebenfalls nur 400 Euro.

Mein Beitrag zu Aparthotel Tartessus Sancti Petri – Ich bin PJebsen – auf Qype

About these ads

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Eine Antwort to “Qype: Aparthotel Tartessus Sancti Petri in Chiclana”

  1. Qype: superSol supermercados in Chiclana De La Frontera « www.Sozialgeschnatter.de Says:

    […] (beta) « TweeterGetter: Noch ein Twitter-Spammer Qype: Aparthotel Tartessus Sancti Petri in Chiclana […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.704 Followern an

%d Bloggern gefällt das: